Mittwoch, 17. November 2010

Hit the road, Chan!

Sooo, dieses Mal nur ein kurzer Eintrag, da der Akku des Laptops schon etwas leer ist und wir dementsprechend nicht so viel Zeit haben. Also: Was haben wir in den letzten Tagen so alles gemacht?
- Im Auto schlafen. - check
- Im Pazifik baden. - check
- Delfine sehen. - check (!!!)
- Wasserfall besuchen. - check
- Auf das Hundertwasser-Klo pinkeln gehen. - check
- Die längste Fußgängerbrücke der südlichen Erdhalbkugel überqueren. - check
- Die fantastische Landschaft Neuseelands erleben. - aber auf jeden check!

Wir berichten bald mehr und ausführlicher.
Viele liebe Grüße von kurz neben Down Under
Eure Kiwis.


Sonnenuntergang am Te Haruhi Beach


Delfine am Cape Rodney


Wasserfall im Stadtpark (!) von Whangarei


Die längste Fußgängerbrücke der südlichen Hemisphäre (ohne Scheiß)

Hundertwasser-Klo (benutzbar!) in Kawakawa

Kommentare:

  1. Oh mein Gott, diese Bilder sind fantastisch, da freu ich mich noch mehr auf April aaaaaahhhhhhhh freu
    Man bin ich Neidisch auf Euch!!!
    Knutsch

    AntwortenLöschen
  2. ui, wie schön! und wir frieren uns hier den po ab und sehen praktisch nie die sonne. da kann ich nur nicole zustimmen: neid! aber positiver, euch gönnender neid!
    drück euch!

    p.s. vergesst nicht euch fürs delfineschwimmen anzumelden :-)

    AntwortenLöschen
  3. ach wie schön!!!
    ich will noch mehr fotos sehen.

    AntwortenLöschen
  4. ui, total geniale Bilder!!!

    An dieser Stelle auch viele liebe Grüße von Oma Sigrun an euch beide!

    AntwortenLöschen
  5. och wie schoen! ich kann allen nur zustimmen und mache eine runde mit: ich bin neidisch!!!
    ihr muesst die sonne fuer uns alle hier mitgeniessen, ja!

    druecker

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja toll aus, da freu ich mich auf weitere Fotos!
    Für mich ist das immer noch so, als wärt ihr nur ein paar Wochen in Urlaub. Aber es sind ja auch erst zwei Wochen...

    Alles Liebe, Caro

    Achso, ich bin natürlich auch neidisch!

    AntwortenLöschen
  7. beneidenswert!
    Herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto! und, wie sind die Nächte dadrin? habt ihr schon Rücken?

    ich habe jetzt mal eure Texte ausgedruckt und gebe sie Oma und Opa, damit sie auch was von euch hören. ich habe sie mit meinem neuen Drucker ausgedruckt :-) Vielen Dank noch einmal!

    Basti, kannst du mir auch am anderen Ende der Welt mit meinen TEchnikproblemen weiterhelfen? muss ich das kurze Kabel irgendwo anstecken, wenn ich eine DVD schauen will? das Bild ist so schlecht...
    liebe Grüße von Basti, Wiskee und mir

    AntwortenLöschen
  8. Ist das alles schööön! Ich wünsche Euch, dass es so weitergeht.
    Lasst Euch drücken und küssen!
    La Mama und der fleißige Papa Tom, der grade wie wild am Renovieren ist

    AntwortenLöschen
  9. hallo Ihr Zwei Glücklichen,
    wir freuen uns, wieder was von euch zu sehen,gehört haben wir uns ja..
    inzwischen waren wir auch mal im Roten Meer mit ein paar Delphinen tauchen..- ist schon eine tolle Sache.
    Viel Spass weiterhin
    Dresi -Mutti u. Papa Jon :-))

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Ihr Zwei,
    freut mich, dass es Euch gut geht.
    Ich hoffe, dass ich nicht im Auto schlafen muss, wenn wir mal bei Euch vorbeikommen. Ich habe nämlich schon Rücken (bin ja auch schon alt). Da ich nicht mehr so direkt zur Friends-Zielgruppe gehöre, erlaubt mir die Frage: was heißt eigentlich Chanendela Bong? Ist das was biologisches, also ferkeliges?
    Also viele liebe Grüße von Mama und Papa
    Viele Küßchen von mir (Anne, kriegt ja keiner mit, das mit den Küßchen!)

    AntwortenLöschen
  11. @Katja:
    Was für ein kurzes schwarzes Kabel? Meinst du das Scart-Kabel (breiter schwarzer Stecker)? Aus der Ferne kann ich das leider nicht so richtig sagen. Was meint denn dein Basti dazu?

    @Andrea:
    "Chanendela Bong" ist nichts Schweinisches sondern ein Witz aus der Serie "Friends". Dort gibt es einen Charakter "Chandler Bing", dessen Name so dämlich ist, dass er bei dem Abonnement seiner TV-Zeitschrift eben den oben genannten Namen angibt. That's all. :-)

    AntwortenLöschen